Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fachstelle für Kinder und

Jugendpastoral Bad Kreuznach

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bad Kreuznach. Hier findet Ihr Informationen über uns, über Veranstaltungen, Schulungen, Jugendpolitik und vieles andere mehr. Aufgrund der aktuelen Coronavirus-Situation finden derzeit keine Veranstaltungen mit realen Begegnungen statt.

Einige Themen/Angebote gibt es nun in Online-Seminaren. Hier geht's direkt zu den aktuellen Terminen.

Gerne könnt Ihr uns auch für Fragen, Anregungen kontaktieren. 

Für Veranstaltungen nach dem 31. August 2020 könnt ihr euch gerne anmelden oder euer Interesse bekunden. Sollten auch diese abgesagt werden müssen, entstehen euch keine Kosten.

Schreibt uns!

Actionbound - Ralley, Rätsel, Spiel, ...

nicht nur in Coronazeiten ein Angebot

Wer noch nicht weiß, was ein Actionbound ist, kann sich hier ein Video anschauen:

 

oder weiter lesen

Ladet euch im Appstore die kostenlose App "Actionbound" auf euer Handy.

Findet viele verschiedene Bounds über die Such-Funktion nach Stichworten oder über die Karte oder scannt den Code.

Ladet den Bound irgendwo auf euer Handy, wo ihr W-LAN habt. Das Laden funktioniert auch von unterwegs, schluckt aber evtl. einiges von eurem Datenvolumen.

Das Ganze funktioniert wie eine Schnitzeljagd oder Rallye: Ihr werdet über GPS - Pfeile zu Orten geführt, müsst Fragen beantworten oder auch mal ein Foto machen.

Alle Antworten, Fotos, Videos, ..., die ihr während dem Bound macht, werden an denjenigen weiter geleitet, der den Bound erstellt hat.  Am Ende werdet ihr aber extra gefragt, ob ihr diese Sachen weiterleiten oder lieber wieder löschen wollt.

Die Fachstelle in Kooperation mit dem Netzwerk P4 besitzt eine Actionbound - Lizenz. Alle Bounds, die auf dieser Seite veröffentlicht sind, wurden von uns erstellt. Wir freuen uns über Anregungen und Ideen, die wir gerne auch gemeinsam mit euch umsetzen.

Wir können auch die Funktion freischalten, dass ihr mit einer Gruppe eigene Bounds (also Ralley, Spiele ...) erstellt, ohne euch zu registrieren. Bei Interesse Schreibt uns! oder ruft uns an unter 0671-72151

Aktuelle Actionbounds

QR-Code in der App scannen und los gehts

Terroistenjagd in Kirn

Eine Terrororganisation bedroht Kirn. Es ist deine Aufgabe in einer wilden Jagd quer durch die Altstadt die Bande zu stoppen und Kirn vor einem schrecklichen Anschlag zu schützen.

Schritte ins ein neues Leben

Dieser Bound ist für Jugendliche, die gerade ihren Schulabschluss hinter sich haben und in ein neues Leben starten. Entdecke mit dem Bound Deine eigenen Kraftquellen für Deine Zukunft. Viel zu wandern oder laufen ist nicht. Aber es gibt was auf die Ohren - deshalb am besten Kopfhörer mitnehmen. 

Modul Altersstufen

Ein Info-Bound mit kleineren Aufgaben für angehende Leiterinnen und Leiter in der Jugendarbeit.

Eine Einheit, die in einer Juleica-Ausbildung stattfinden kann.

Bilderrästel

Ein kleines Bilderrätsel. Dinge fotografiert aus einer besonderen Perspektive oder nur ein Ausschnitt.

Solidaritätsaktion Bolivien 2020

Seit genau 60 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen dem Bistum Trier und Bolivien.
Normalerweise findet jedes Jahr die Bolivienaktion statt. Mit dem Erlös der Aktion werden Projekte für Kinder und Jugendliche finanziell unterstützt und teilweise erst möglich gemacht.
2020 hat Corona so ziemlich alles verändert.

Mit diesem besonderen Actionbound kannst du dich engagieren für die Menschen in Bolivien!

Mehr zu SOS-Bolivien und der Solidaritätsaktion 2020

 

Quiz zur Bolivienaktion

Ein Quiz rund um die Bolivienpartnerschaft des BDKJ.

Dich schickt der Himmel 2020

Ihr habt vielleicht mit einer Gruppe an der 72h-Aktion 2019 teilgenommen.

Einige Aufgaben/Impulse regen an sich zu erinnern und/oder selbst die "Welt ein Stück besser" zu machen.

Was ist diesen Sommer vielleicht möglich?

Wir alle hatten uns den kommenden Sommer sicherlich etwas anders vorgestellt: Viele Ferienmaßnahmen wie Zeltlager, Fahrradfreizeit, Zirkusprojekt, eine Freizeit am Meer oder Gruppenausflüge mit Kindern und Jugendlichen waren geplant. Doch so, wie alles geplant war, kann es leider nicht stattfinden. Ein Virus hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht und nicht nur die Welt der Ferienfreizeiten auf den Kopf gestellt.

Alle Haupt- und Ehrenamtlichen in der Kinder- und Jugendarbeit des Bistums Trier, in den Fachstellen und Jugendeinrichtungen, den Dekanaten und Pfarreien und in den Jugendverbänden sind dazu aufgerufen, mit attraktiven Angeboten und kreativen Formen der Betreuung auf Kinder, Jugendliche und ihre Familien zuzugehen und so alternative Ferienfreizeiten anzubieten.

In einer Arbeitsgruppe wurden Empfehlungen und ein Musterhygieneplan für alternative Ferienangebote erarbeitet und ein Methodenkoffer für die Kinder- und Jugendarbeit im Bistum Trier erstellt, der als Ideenpool für alternative Ferienangeboten während der Kontaktbeschränkung dienen soll.

Die Empfehlungen und der Musterhygieneplan befinden sich im Anhang, sind aber auch ergänzend in dem Methodenkoffer auf dem Padlet zu finden, welches mit folgendem Link aufgerufen werden kann:

https://padlet.com/ksjtrier/x5n5f2h7k0qu (Erläuterungen zur Nutzung befinden sich im Vorwort)

Wir hoffen, dass ihr in unserem Methodenkoffer fündig werdet und ihn mit euren Ideen ergänzt. Falls ihr Anmerkungen, Ergänzungen oder noch weitere Fragen habt, lasst uns dies bitte wissen. Wir sind für Euch erreichbar und auch unser Material ist ausleihbar.

Schreibt uns!